Mobilfunk: EU-Allnetflat jetzt inklusive Schweiz

Sascha
17.12.2014 5 0:23 min

switzerlandGute Neuigkeiten für alle Nutzer der sipgate SIM-Karten: Ab sofort enthält die EU-Allnetflat neben allen Ländern der EU (inkl. Deutschland) auch alle Gespräche in die Schweiz.

Noch nicht ausprobiert?
Wer Mobilfunk mit sipgate team noch nicht kennt: Die sipgate SIM-Karten gibt es kostenlos im sipgate team Account. Die Admins der Accounts können die Karten direkt im Vertragsbereich bestellen. Nach Erhalt können die Benutzer sofort lostelefonieren.

Weitere interessante Beiträge

5 Kommentare


Werner:

Das ist sehr erfreulich, dass die Schweiz jetzt auch bei der sipgate team EU- Allnetflat mit abgedeckt ist. Wie sieht dies aber mit der Allnetflat Plus von Simquadrat (für uns Privatkunden) aus? Gilt dies auch für die Allnetflat Plus von Simquadrat? Besteht auch die Möglichkeit die flat auch in den EU Ländern im Urlaub zu nutzen? Wahrscheinlich ist dies nicht inkludiert oder? Danke für eine Antwort im Voraus.

antworten

Sascha:

Hallo,

anscheinend führt der Beitrag zu einem leichten Durcheinander. In der „Allnet-Flat Plus“ von simquadrat ist die Schweiz tatsächlich schon seit längerer Zeit enthalten.

Bei der oben genannten „EU-Allnetflat“ handelt es sich jedoch um die Flatrate für die SIM-Karten in unserem Business-Produkt sipgate team. Da ist die Schweiz nun seit gestern auch drin.

Beste Grüße
Sascha

antworten

Ralph:

Allerdings sollte man die simquadrat-Karte IN der Schweiz tunlichst nicht benutzen. Denn das kostet ja ankommend wie abgehend 99ct die Minute. Und ist damit genauso teuer wie die Nutzung in Japan, Thailand oder Südafrika (und ähnlich nahe Ziele). Da hat man am Bodensee mal ganz schnell eine „schöne Bescherung“.

In diesem Sinne, ein frohes Fest.

antworten

Mariomaster:

Wenn die All-Net-Flat auch über VOIP nutzbar wird dann kann ich mir überlegen sonst danke

antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.