Endlich: Neue Version der Android App verfügbar

Bastian
21.10.2010 71 2:05 min

UPDATE: Inzwischen ist die dritte Version unserer Android App online. Download und weitere Informationen sind hier verfügbar.

UPDATE 29.10.10: Wir haben jede Menge Anmerkungen und Bugreports zu unserer App bekommen. Herzlichen Dank hierfür.

Die Version 1.6 Beta 4 enthält folgende Änderungen:

Changelog:

  • [Änderung] Darstellung und Performance der App optimiert.
  • [Änderung] Voicemails (aktuell nur für sipgate team-Kunden) werden nun im internen Speicher abgelegt.
  • [Bugfix] Darstellungsfehler bei Endgeräten mit geringer Auflösung behoben.
  • [Bugfix] Anzeige der Kontakte optimiert.
  • [Bugfix] Viele weitere kleine Fehler behoben.

UPDATE 22.10.10: Es gab Probleme im Zusammenhang mit sipgate plus Accounts. Die neue Version hat diese Probleme behoben. Außerdem wurden weitere Fehler behoben und neue Funktionen hinzugefügt.

Changelog:

  • [Änderung] Nach dem Beenden eines Anrufs minimiert sich die App nicht mehr.
  • [Änderung] Ausgehende Anrufe können aus dem Android-Telefonbuch über sipgate oder über GSM initialisiert werden.
  • [Bugfix] In der Anrufliste und in der Nachrichtenliste werden in den Papierkorb verschobene Anrufe, Voicemails nicht mehr angezeigt.
  • [Bugfix] Fehlerhaftes Verhalten im Zusammenhang mit sipgate plus Accounts behoben.

Zugegeben: Es wurde auch Zeit! Die neue Version der Android App läuft jetzt stabiler und bietet zudem einige Neuerungen.

Die App kann nun mehr als nur über VoIP telefonieren. Wir haben in der neuen Version die Anrufliste und die Anzeige der Voicemails (derzeit nur für sipgate team-Kunden) in die App integriert.

Was sich genau geändert hat:

  • Es wurden einige Bugs entfernt, die zum Einfrieren der App bzw. zum Absturz geführt haben.
  • Die Reaktionszeit der App wurde verbessert.
  • Die Geschwindigkeit beim Scrollen durch die Anrufliste und die Voicemailliste wurde verbessert.
  • Die Anrufliste und die Liste der Voicemails werden jetzt im Gerät gespeichert..
  • Der Akkuverbrauch wurde minimiert (Der Speicher wurde optimiert und die transportierten Daten werden nun stärker komprimiert).
  • Kontakte in der Anrufliste bzw. in der Voicemail-Übersicht werden inklusive Namen angezeigt.
  • Das Handling beim Anhören der Voicemails wurde verbessert.

Wichtig: Die App ist nach wie vor eine Testversion. Das bedeutet, dass sich die Software noch im Entwicklungsstadium befindet und wir entsprechend keine Funktionsgarantie übernehmen. Damit die App installiert werden kann, muss im Menü unter Einstellungen –> Anwendungen –> Unbekannte Quellen (Installation von Nicht-Market-Anwendungen zulassen) aktiviert sein.

Hinweis: Sollten Sie Probleme bei der Installation haben, deinstallieren Sie bitte zuerst die vorhandene Version der App.

Weitere interessante Beiträge

71 Kommentare


Micha:

Hallo,

zuerstmal: ich bin sehr begeistert, alles funktioniert, wie es soll. Die App läuft bei mir auf Android 2.1

Ein kleines Manko habe ich trotzdem: die App kann ja offenbar auf meine im Telefon gespeicherten Kontakte zugreifen, bei Anrufen in Abwesenheit sehe ich immer den Namen des Anrufers. Aber während des Anrufens sehe ich nur seine Nummer. (Eingehender Anruf von xxxx). Wäre es nicht mögich, hier gleich den Namen aus dem Telefonbuch anzuzeigen?

Schöne Grüße

Micha

antworten

Christoph:

Hallo Micha,

danke für das Lob!
Wir werden die Anzeige der Telefon-Kontakte, in einer der nächsten Versionen wieder anbieten.

Gruß

Christoph

antworten

Marcel:

Hallo,

leider ist die version auf unseren milestones immer noch recht buggie. bleibt oft hängen wenn ich im homescreen bin bzw in der „multimediastations“ app des steins.
finde es schade das die kontakte nicht nach gruppen geladen werden könnnen. möchte nicht meine privaten kontakte mit sipgate nutzen. ausserdem ist das scrollen im kontakt menü extrem langsam.
weiter so mit dem sipdroid projekt.

gruß

marcel

antworten

Michael:

Hallo,

die App gefällt mir ganz gut. Ich verwende aber inzwischen Sipdroid da ich hier einfach mehr Möglichkeiten zur Konfiguration habe (Nerd).

Was ich schmerzlichst vermisse ist TCP Support von Sipgate! Denn mittels TCP läßt sich die Akkulaufzeit EXTREM verlängern.

Quelle: http://code.google.com/p/sipdroid/wiki/NewStandbyTechnique

Auszug:
– Results
Standby times have been measured under the following parameters:

* 3G and wireless LAN: 3 bars
* operating system: ADP1.5
* server platform: PBXes

Network Type Standby Time
Wireless LAN 70h
3G (TCP) 140h
3G (UDP) 15h

Ich denke die Zahlen sprechen hier für sich selbst. Ich bitte euch innig ebenfalls TCP Support anzubieten. Vielen Dank.

Euer Micha

antworten

Hermann:

Hallo,

die App läuft prima auf meinem Galaxy I9000 mit Android 2.2. Allerdings erzeugt sie alle 30min einen GPRS-Traffic von ca. 650kB, obwohl nur „VoIP via WLAN“ angehackt ist. Woher kann das kommen?

Viele Grüße
Hermann

antworten

Khawaja:

Hello,
Is there any app for nokia E71 as well?

Regards
Khawaja

antworten

Markus:

Hallo,

leider scheitere ich mit meinen Anmeldedaten, die als „falsch“ zurückgewiesen werden (i9000 2.2) – zigmal versucht.
Selbe Daten unter Sipdroid gehen dagegen.

Gruß

antworten

Christoph:

Hallo Markus,

hast du es mit deinem Login versucht, das du auch zum Web Login verwendest (nicht die SIP-ID!)? Nur damit funktioniert es.

Viele Grüße

Christoph

antworten

Rick:

Kann ich die app so einstellen, dass sie nicht automatisch läuft? Sondern nur auf Bedarf?

antworten

Gerfrid Müller:

Liebe SIPGATEr,

es wäre schön, wenn es das kleine Softwaretelefon als Java j2me -Applikation gäbe. Ich stehe nicht so auf den Hype mit täglich zu ladenden Riesensmartphones. Aber auf Reisen telefoniere ich gerne über WLAN. Meine Handys beiten aber nur JAVA als gemeinsamen Nenner.

Gäbe es da eine Möglichkeit, z.B. für Samsung DUAL-SIM Handys?

Besten Dank.

antworten

Philipp:

Funktioniert gut ! Danke dafür!
Es sieht nur noch nicht so hübsch aus auf dem Galaxy Tab

antworten

FoVITIS:

Zu schade… dachte cool gibt ja doch endlich eine APP … und dann.. „Keine geeignete Datenverbindung verfügbar. Möchten Sie über GSM anrufen?“ … sowohl im HSDPA Modus wie auch im W-LAN Modus des Android 2.1 Phones ….

Für Anrufe über das GSM Netz brauche ich keine Android App von Sipgate…

antworten

FoVITIS:

Nachtrag: Ok nach ein wenig Fummel geht es nun. „USE STUN SERVER“ Muss aktiviert sein.

aber leider höre ich beim Tätigen von Anrufen keinen einzigen Ton über mein Bluetooth Headset.. auch bei eingehenden Anrufen kein Ton …. daher UNBRAUCHBAR.

Aber für ab und zu mal Nutzen ist es ok…

Dennoch muss hier dringend nachgebessert werden.

antworten

Marc:

Die App hat bei mir viel bessere Sprachqualität als Sipdroid.
Leider schaltet die App unregelmäßig meinen Bildschirm ein und ich weiß nicht warum. Dadurch verliere ich natürlich massiv an Akkustandzeit.
Außerdem wird die Sipgate Anrufliste immer nur bis zu einem Datum im Oktober geladen!?
Gruß, Marc
Desire, 2.2

antworten

Fiffi:

Schade funzt bei mir auf meinem LG P500 überhaupt nicht. Kennt keine Rufnummer, kann keine Rufnummer anwählen. Es kommen nur die 3 Töne. Trotz einer HSDPA Verbindung fragt sipgate nach einer GSM Leitung. Was soll das?
Leider eine Banaensoftware ;-)
MfG

antworten

Fiffi:

Nachtrag.
———
Leider kann ich noch nicht mal von Sipgate zu Sipgate anrufen.
Also Bananensoftware, reift beim Kunden;-)
Ich bin seit Jahren Sipgatekunde und bisher
mit den Leistungen zufrieden.
Vielleicht reifts ja noch ;-
MfG

antworten

CRylla:

Hallo,

gestern habe ich die Android-Anwendung auf auf dem Samsung Galaxy S installiert. Leider läuft sie nicht stabil, reagiert träge bzw stürzt ab. Außerdem erhalte ich regelmäßig eine „neue“ Liste verpaßter Anrufe (immerhin 29 an der Zahl!) in der Statuszeile, was mich nervt, da ich die auch auf meinem FRITZ!Fon MT-F angezeigt bekomme.

Bei der Auswahl der Sprachcodecs in Android steht an oberster Stelle „G722 HD-Voice (64kBit)“, darunter „Nie (sipgate unterstützt HD Voice). Nach dem erstmaligen Antippen wird die Zeile jedoch ausgegraut und ist nicht mehr anwählbar. Auch mit der FRITZ!Box 7270 ist leider keine HD-Telefonie möglich :-(

Wird HD-Telefonie nun unterstützt oder nicht? Ich habe Sipgate Basic.

Freundliche Grüße aus dem Saarland
Christian Rohé

antworten

Felix Lösch:

Hallo,

ich habe die Version derzeit installiert. Folgende Punkte sollten noch verbessert werden:

1. Benachrichtigungen: Jedesmal wenn ich die Benachrichtigungen lösche komme sie jedesmal wieder

2. Verknüpfung mit Android „Kontakte“: Prinzipiell ist die Einblendung des Dialogs „Soll der Anruf über GSM oder sipgate geführt werden“ ja eine tolle Sache. Allerdings kann man so keine Nummern mehr über meine Freisprecheinrichtung wählen, da nicht sofort gewählt wird. Hier muss ich jedesmal den nervigen Dialog wegglicken. Besser wäre es, diese Option in den Einstellungen konfigurierbar zu gestalten, bzw. nur einzublenden, wenn man auch wirklich mit sipgate verbunden ist.

antworten

Hartmut:

Hallo,
ich habe die neueste Version installiert, bei jeglichem Verbindungsversuch kommt:
Die Anwendung sipgate (Prozess com.sipgate) wurde unerwartet beendet. Versuchen Sie es erneut.
Beim Versuch mit Android kommt auch: Anmeldung fehlgeschlagen (401 Unauthorized)

Was mach ich denn falsch??
Motorola Backflip mit Android 1.5

antworten

Rolf:

Auf dem LG P500 läuft die App, allerdings ist die Sprachqualität zu schlecht, eins sehr starkes Rauschen ist auf Handy, wie auch auf Festnetzseite zu hören. Kein Vergleich zum Telefonat über eine Fritzbox.
Vielleicht kann das noch verbessert werden?

antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.