Für wen sipgate ist

Unsere Cloud-Telefonanlage richtet sich an Firmengründer:innen, an wachsende Kleinunternehmen, an Freelancer und an große Firmen.

Tarife für Ihr Business

Egal, ob für einen Freelancer oder Unternehmen mit 3000 Mitarbeiter:innen: Mit über 150 Profi-Funktionen – von einfachen Anrufgruppen bis hin zu komplexen Routingszenarien – bieten unsere business Tarife die jeweils passende Lösung. Je nach Größe des Tarifs kommen unterschiedliche Flatrates für VoIP-Gespräche und Zusatzfunktionen wie Sprachmenü (IVR), Wartefeld und Besetztlampenfeld dazu.

Mobilfunk - voll integriert

Bei sipgate ist der Mobilfunk vollständig in die Telefonie integriert. So ist jedes einzelne Mobiltelefon Ihrer Mitarbeiter:innen eine vollwertige Nebenstelle Ihrer Telefonanlage. Buchen Sie für Ihre Mitarbeiter:innen beliebig viele eSIM-Profile oder SIM-Karten. Optional kann jede SIM einzeln mit passenden Daten- und Sprachpaketen ausgestattet werden.

Testen Sie sipgate 30 Tage
 
mit vollem Funktionsumfang

kostenlos testen

Was brauche ich zum Telefonieren?

Um den Festnetzanschluss (VoIP-Telefonie) nutzen zu können, brauchen Sie einen Internetanschluss von einem Anbieter Ihrer Wahl. Welche Geräte Sie nutzen, entscheiden Sie. Viele Kund:innen verwenden VoIP-fähige Tischtelefone oder telefonieren per sipgate Softphone direkt über den Computer. Für den Mobilfunk senden wir Ihnen SIM-Karten zu oder Sie nutzen eSIM-fähige Geräte.

Alles zu Rufnummern

Wenn Sie sich für sipgate entschieden haben, bringen Sie bei der Portierung Ihre vorhandenen Orts- und Mobilrufnummern ohne Zusatzkosten einfach zu uns mit. Neue Ortsrufnummern, internationale Rufnummern und Mobilrufnummern können Sie jederzeit hinzubuchen. Welche Ihrer Rufnummern Sie auf welchem Gerät nutzen – und beispielsweise als Absendernummer setzen – können Sie frei entscheiden.

Jederzeit wechseln, anpassen, kündigen 

Egal, welcher Tarif, egal, welche Flatrate oder Profi-Funktion – bei uns können Sie die Funktionen Ihrer Telefonanlage monatlich anpassen. Außerdem können Sie jederzeit in einen größeren oder kleineren Tarif wechseln oder den Vertrag komplett kündigen. Und das alles ganz unkompliziert und übersichtlich direkt im Account.

sipgate 30 Tage testen

sipgate 30 Tage testen

Kostenlos und unverbindlich. Einfach den passenden Tarif auswählen und lostelefonieren.

Kostenlos testen

Sie haben noch Fragen?

Häufig gestellte Fragen

Passt sipgate auch für Privatkund:innen?

Unsere Cloud-Telefonanlage wurde für Business-Kunden entwickelt. Aber: mit satellite aus dem Hause sipgate bekommen Sie die erste echte Mobilfunk-App für Ihr Handy. Damit telefonieren Sie wie gewohnt – nur ganz anders. Ohne Minuten-Tarife und ohne SIM-Karte. Hinzu kommen viele Features, die normalerweise nur in der Business-Telefonie zu finden sind.

Wie bezahle ich?

Bei sipgate erfolgt die Zahlung über das sogenannten Prepaid-Verfahren. Sie laden demnach monatlichen einen bestimmten Betrag auf Ihr sipgate Konto auf. Die Grundgebühr sowie andere monatlich wiederkehrende Kosten und einzelne Gebühren wie Verbindungsentgelte werden von diesem Guthaben abgezogen.

Was ist VoIP?

Voice over IP (VoIP) bedeutet, dass Sie über Ihren Internetanschluss telefonieren und somit nicht mehr über den analogen Telefonanschluss. An der grundsätzlichen Nutzung eines Telefons, ändert das nichts. Es ergeben sich sogar viele Vorteile, wie eine höhere Sprachqualität.

Kann ich auch im Ausland telefonieren?

Sie können in allen Ländern der Europäischen Union mit Ihrer sipgate SIM-Karte telefonieren. Die Nutzung Ihrer SIM-Karte in Nicht-EU-Ländern ist teilweise möglich. Die Preise für die Nutzung in Nicht-EU-Ländern sowie die Liste der Länder, in denen die SIM-Karte funktional ist, finden Sie auf dieser Website.