15 Jan
LEAN DUS #44: Kemper Profiler Amp
von Lean DUS | sipgate GmbH

LEAN DUS #44: Kemper Profiler Amp

Wie platziert man ein neues Produkt in einem komplett gesättigten Markt? Und wie erfindet man den Tesla unter den Gitarrenverstärkern? Mit dem digitalen Kemper Profiler Amp, mittlerweile eine Weltmarke im Markt der elektronischen Musikinstrumente, hat Kemper beides geschafft. Musiker, Elektro-Ingenieur und Firmengründer Christoph Kemper stand am 15. Januar 2019 auf unserer Bühne und erzählte, wie die Produktreihe entwickelt und vermarktet wurde.

Die Urzündung für den Profiling-Amp lag in Christophs Beobachtung, dass die existierenden Modeling-Produkte zu statische, nicht genügend individualisierte Ergebnisse lieferten. Zusätzlich gab es in seinem Talk „Kemper Profiler – Ein Gitarrenverstärker erobert die Welt“ am Abend Insights aus der Startup-Phase der Kemper GmbH, die vor 22 Jahren im Ruhrgebiet gegründet wurde. Der, der dieses interessante Projekt initiierte und für die Entwicklung verantwortlich zeichnet, hat selbst mit dem Gitarrespielen gar nichts am Hut. Vielmehr verschrieb sich Christoph Kemper nach dem Studium der Elektrotechnik den Synthesizern und konnte ab 1997 mit seiner Firma Access und der Virus-Baureihe große Erfolge verbuchen.

Nach dem Talk konnten Gäste und Gitarrenliebhaber den Profiling-Amp live testen. Und so klang der Abend im wahrsten Sinne des Wortes mit Blues/Rock/Punk-Gitarrensounds aus.

Datum und Uhrzeit

Di, 15. Januar 2019
18:00 Uhr – 22:00 Uhr

Veranstaltungsort
sipgate GmbH
Gladbacher Str. 74
40219 Düsseldorf
Webseite

Veranstalter
Lean DUS
Gladbacher Str. 74
40219 Düsseldorf