sipgate

Wandertag 2020 

Golden Open Friday und Apeldoorn waren gestern – ab diesem Jahr gibt es den sipgate Wandertag! Am 09.09. machen wir einen Ausflug zur Galopprennbahn Düsseldorf und verbringen den Tag gemeinsam.

Wir haben uns getroffen. Zum ersten sipgate Wandertag. Um gemeinsam auf sipgate Zahlen und Statistiken geschaut: Wie ist der Stand der Dinge? Wohin geht die Reise? Und die berühmt-berüchtigte Frage-/Antwort-Runde gab es auch. Und sogar Zeit zum Quatschen und Austauschen. Grandioser Tag!

Videos ansehen Fotos ansehen

Unser Programm

09:00 – 10:00 Ankommen
Zur Begrüßung gibt es einen heißen Kaffee mit kleinen Snacks à la Croissants und Obst.

10:00 – 11:00 Erster Vortrag
Es geht los an der Tribüne! Ihr erfahrt mehr über sipgate im Hier&Jetzt und in naher&weiter Zukunft.

11:00 – 12:00 Frühstück
Päuschen und ganz gemütlich frühstücken.

12:00 – 13:00 Zweiter Vortrag
Es geht weiter an der Tribüne! Siehe oben – nur noch mehr!

13:00 – 14:00 Q & A
Jetzt seid ihr gefragt und könnt Fragen fragen. Eingereicht und abgestimmt wird über Slido (s.o.).

14:00 – 16:00 Essen
Mehr Essen, mehr gut. Bis 16 Uhr bekommt ihr Essen an den Foodtrucks. Außerdem: Entspannen, Austauschen, Anstoßen, Spazieren.

16:30 Ende
Ende, Galopprennbahngelände. Ihr müsst nicht nach Hause, aber hier könnt ihr auch nicht bleiben.

Die Galopprennbahn

Das Gelände der Galopprennbahn ist beeindruckend schön und ist dem einen oder der anderen vielleicht vom Open Source Festival bekannt. So findet ihr euch am besten zurecht:

Parkplatz 1 und 2 sind unsere (ach was) Plätze zum Parken. Bei P2 gibt es einen separaten Eingang, bei P1 und bei der Anreise mit einem der Busse betretet ihr das Gelände durch den Haupteingang. Hier bekommt ihr einen Begrüßungskaffee und Snacks. Für das Programm geht ihr zwischen den Gebäuden durch zur Haupttribüne („Vorträge“). Dort finden die Vorträge, Pausen und alles andere statt.

Hop On, Hop Off! 

Quer durch die Stadt mit dem Bus

Auf der Hinfahrt haben wir 4 rote Doppeldecker-Busse, die nicht zu übersehen sind. Bitte habt beim Ausstieg an der Rennbahn etwas Geduld, da wir festhalten müssen, wer in welchem Bus gefahren ist.

Route 1: Kunstpalast (1 Bus)
Kunstpalast (8:30 Uhr) → S-Bahnhof Derendorf (8:40 Uhr) → Mörsenbroicher Weg (8:50 Uhr) → Rennbahn

Route 2: sipgate (1 Bus)
sipgate (8:30 Uhr) → Staufenplatz (8:55 Uhr)→ Rennbahn

Route 3: Bilk (2 Busse)
S-Bahnhof Bilk (8:30 Uhr) → Düsseldorf Hauptbahnhof (8:40 Uhr)→ Rennbahn

Die genauen Haltestellen:
sipgate: Gladbacher Str. 74
Staufenplatz:  Ludenberger Str. / Ecke Wittelsbachstr.

S-Bahnhof Bilk: Bussteig 4 (Haltestelle vor REAL, Friedrichstr.)
Düsseldorf Hauptbahnhof: Bussteig 18 (Worringer Str.)

Kunstpalast: Rheinterrasse Bussteig 1 (Victoriaplatz)
S-Bahnhof Derendorf: Bussteig 2 (Münsterstr., stadtauswärts)
Mörsenbroicher Weg: Bussteig 3 (hinter Kreuzung Lenaustr., Richtung Rennbahn)

Durch den Grafenberger Wald

Mit dem Auto oder dem Shuttlebus

Adresse der Galopprennbahn
Rennbahnstraße 20, 40629 Düsseldorf.

Anreise mit dem Auto
Wer mit dem Auto anreist, kann zwischen Parkplatz P1 und P2 wählen. Beide stehen uns exklusiv zur Verfügung und bieten jede Menge Platz. Solltet ihr auf P2 parken, nutzt zum Betreten des Geländes den Seiteneingang und biegt kurz ab zum Haupteingang für Kaffee und Croissants.

Zurück nach Hause

Bei der Rückfahrt haben wir 2 rote Doppeldecker-Busse und 1 geschlossenen Reisebus. Bitte tragt euch auch bei der Rückfahrt in die ausliegende Liste ein, sobald ihr in den Bus gestiegen seid.

Route 1: Kunstpalast (1 Reisebus)
16:15 Uhr
Rennbahn – Mörsenbroicher Weg – S-Bahnhof Derendorf – Kunstpalast

Route 2: sipgate (2 rote Busse)
16:30 Uhr Rennbahn – Staufenplatz – Düsseldorf Hauptbahnhof – S-Bahnhof Bilk – sipgate

#sänksforträwwelingwisus

An Fragen wie diesen

Ich hab an dem Tag Urlaub, möchte aber trotzdem die Vorträge sehen.

Wir zeichnen die Vorträge auf und stellen diese im Nachgang zur Verfügung.

Ich möchte nicht gefilmt oder fotografiert werden.

Das Material werden wir sichten und die bekannte No-Foto-Film-Liste berücksichtigen.

Was muss ich mitbringen?

Unbedingt deine Schutzmaske a.k.a. Mund-Nasen-Schutz-Bedeckungs-Ding. Wetterfeste Kleidung. Bei Bedarf Spaziergehschuhe. Und einen Stift für die Namensschilder.

Was muss ich _nicht_ mitbringen?

Deinen Laptop. Geld für Essen und Getränke.

Wann und wo halten die Shuttle Busse an den einzelnen Stationen?

Wir sammeln im Moment noch die Antworten und begeben uns im Anschluss an die Zeit-Abstimmung. Schon eine Info vorab: Die Busse fahren nur 30 km/h, brauchen also für die Strecke etwas länger als ein normaler Bus. Die Zeiten werden nur grob einschätzbar sein.

Wie erkenne ich die sipgate Shuttle Busse?

Groß (weil Doppeldecker), oben offen und rot. Es handelt sich um die Hop On, Hop Off – Busse der Düsseldorf Touristik, die zu dem Zeitpunkt exklusiv für uns fahren.

Gibt es auch etwas vegetarisches zu essen?

Na klar. Bei allen Mahlzeiten gibt es auch vegetarische und vegane Varianten.

Klappt das alles mit Corona?

Es findet alles draußen statt und mit ausreichend Abstand. Achtet bitte auch selbst auf ausreichend Abstand. Bringt eine Maske mit, damit ihr mit dem Bus fahren und die Toiletten vor Ort nutzen könnt. Warteschlangen vermeiden wir, indem das Essen auch zum Platz gebracht wird.

Warum gibt es überhaupt einen Wandertag?

Früher hatten wir regelmäßige townhall-Meetings, inzwischen sind Ausflüge und Wandertage der Rahmen zum Austausch über den Stand der Dinge bei sipgate: Wie war die Entwicklung? Wie ist der jetzige Stand? Wohin geht es? Kompakt vorgetragen von PLOP und offen für Fragen von allen.

Warum machen wir das nicht remote?

Bei sipgate ist es sehr wichtig, dass wir uns regelmäßig im echten Leben sehen. Für die Verbindung, für die Gemeinschaft und das Verständnis. Wir sind uns sicher, dass wir so noch besser miteinander arbeiten.

Wen spreche ich an, wenn ich am Wandertag fragen habe?

Axel, Sigi und Anna. Oder direkt über den Slack-Channel #wandertag. Der ist neu. Tretet mal ein.

Wie lauten die Zugangsdaten für das WIFI?

SSID: Sipgate; PW: Wandertag2020