Glossar

Datenverschlüsselung

Sicherheitsmaßnahmen und Standards
Datenverschlüsselung bei sipgate spielt eine zentrale Rolle in der Gewährleistung von Datenschutz und Datensicherheit. sipgate setzt fortschrittliche Verschlüsselungsmethoden ein, um die Kommunikation und den Datenaustausch über ihre Dienste zu schützen. Dies umfasst die Verschlüsselung von Sprach- und Videodaten bei Telefonaten und Konferenzen, sowie die sichere Übertragung von Kundendaten und Dokumenten. Durch den Einsatz von Standards wie TLS (Transport Layer Security) und SRTP (Secure Real-time Transport Protocol) stellt sipgate sicher, dass sämtliche Daten verschlüsselt und vor unbefugtem Zugriff geschützt sind. Diese Maßnahmen sind entscheidend, um Vertraulichkeit und Integrität in der digitalen Kommunikation zu wahren.

Sie erreichen uns
persönlich

  • Unverbindliche Erstberatung und dauerhafte Kundenbetreuung
  • Die beste, individuelle Lösung für Ihr Unternehmen finden
  • Kosten und Einsparpotenziale ermitteln