Blaue Bude für alle

Endlich mal wieder zusammen arbeiten – in echt und in 3D! Wenigstens einen Tag. Alle freien Termine für die Retreats an der blauen Bude findest du bei der Anmeldung.

Hier anmelden

Mit Abstand, aber gemeinsam

Abstand halten, Maske tragen, Hände waschen – wie verhalte ich mich am besten? Wann gibt es eigentlich Essen? Und was passiert, wenn es regnet? Wir beantworten die häufigsten Fragen rund um unsere Retreats.

FAQ Blaue Bude

Endlich mal wieder zusammen arbeiten!

Wenigstens für einen Tag.

Nach langer Zeit vor den heimischen Bildschirmen, lassen Umstände und Wetter endlich wieder schönere Dinge zu. Wir können und wollen euch natürlich auch in diesem Jahr den persönlichen Austausch vor Ort ermöglichen! Deshalb gibt es ab sofort wieder „Retreats bei sipgate“ a.k.a. (und viel besser) „Blaue Bude für alle“.

Jeweils bis zu drei Teams pro Termin können sich auf dem schönen sipgate Innenhof aufhalten und arbeiten. Damit ist nicht die „alltägliche“ Teamarbeit gemeint, also zum Beispiel kein Pairing. Falls Teams aber an ihrer Strategie oder neuen Ideen arbeiten wollen – kein Problem. Die inhaltliche Gestaltung des Tages liegt ganz in den Händen der einzelnen Teams.

Dadurch, dass die Termine draußen und in den geöffneten Cubes stattfinden, ist jederzeit für genügend Abstand und frische Luft gesorgt. Benötigtes Arbeitsmaterial (Stifte, Stickies, Whiteboards, Strom, Fernseher, etc.) wird bereitgestellt und am Campus befinden sich Ansprechpartner:innen, die den Teams mit Rat und Tat zur Seite stehen. Dazu kommt, als Sahnehäubchen, Verpflegung durch unsere sipgatekitchen aus der Alten Post.

Also dann – wir sehen uns. In echt und 3D!