simquadrat - jetzt auch ohne Datenflat und ohne Grundgebühr

Christian
25.03.2013 84 2:04 min

Der letzte Artikel ist schon gute 6 Wochen her und alle Fragen uns, wann denn die neuen Tarife kommen. Und nun können wir sagen: heute! Gerade ist unsere Seite im neuen Design und mit neuen Tarifen online gegangen.

simquadrat gibt es jetzt ohne Datenflat und ohne Grundgebühr. Die SIM-Karte kostet einmalig 4,95€, inklusive:

  • eine Ortsrufnummer aus Ihrem Wohnort
  • Gespräche für 9ct pro Minute in alle deutschen Netze
  • 9ct pro SMS in alle Netze
  • günstige Tarife ins Ausland
  • keine Grundgebühr
  • keine Vertragsbindung
  • kein Mindestumsatz
  • 5€ Guthaben
  • und als Startbonus weiterhin 60 Freiminuten

Die Datenflat kann man optional zu den bisherigen Konditionen buchen: 1.000 MB High-Speed-Daten für 9,95€ pro Monat.

Für die zahlreichen Kommentare, Tweets und das hilfreiche Feedback möchten wir uns gerne bedanken. Mit dem Gutscheincode sipgateblog-111 ACHTUNG: BEREITS ABGELAUFEN! erhalten Sie zusätzlich 111 Freiminuten in alle deutschen Netze (außer Sonderrufnummern, Gültig bis zum 30.6.2013). Den Code lösen Sie einfach unter https://www.simquadrat.de ein.

Wie geht es weiter? Wann kommt die Allnet-Flat?

Wir arbeiten in der Produktentwicklung bei sipgate empirisch, inkrementell und iterativ, kurz gesagt: Wir machen Scrum. Das bedeutet für Sie, dass wir auf die Frage „wann kommt denn die Allnetflat“ keine genauere Antwort haben als „wir fangen damit an, sobald man simquadrat ohne Datenflat buchen kann und Sie können die Allnetflat buchen, sobald wir damit fertig sind“.

Das hört sich für viele merkwürdig an, hat aber für uns und für Sie viele Vorteile – denn wir vermeiden „Verschwendung“ in Form von:

  • Muda – Arbeit, die dem Produkt keinen Wert hinzufügt (z. B. Tarife entwerfen, die kein Kunde bucht);
  • Muri – Überlastung von Mitarbeitern und Maschinen (bei sipgate gibt es keine Überstunden);
  • Mura – Unregelmäßigkeit der Prozesse (wie z. B. Wartezeiten und starre Releasezyklen).

Diese Prinzipien stammen aus der „lean production“ in der japanischen Automobilproduktion.

Wir möchten Ihnen einen kleinen Einblick in unser Planung geben, damit Sie wissen, woran wir gerade arbeiten:

1 – Datenflat optional buchbar
2 – Festnetzflat
3 – Allnetflat
4 – simquadrat-Flat
5 – 2 GB Datenpaket

Wenn Sie Fragen zu den Tarifen oder Vorschläge für uns haben, würden wir uns freuen, wenn Sie mit uns und anderen in unserem Kundenfeedback-Forum diskutieren. Dort können Sie auch für Vorschläge von anderen Nutzern abstimmen.

Weitere interessante Beiträge

84 Kommentare


Christian:

Hallo,

mehrere SIM-Karten in einem Account und das „teilen“ von Rufnummern aus einem sipgate und einem simquadrat sind noch nicht möglich. Beides haben wir aber geplant.

Einen Bonus für den Rufnummernimport werden wir natürlich auch bieten :)

Viele Grüße,

Christian

antworten

Andreas:

Wie geht denn das? Eine AllNet-Flat ohne nicht zumindest eine „kleine“ Internet Option? Eure Mitbewerber haben 20E AllNet plus Internet

antworten

willa:

Was ist aus der zu Anfang geplanten 5-Euro-Staffelung geworden? Ich warte immer noch auf ein Angebot wie z.B. 5Euro für ein Allnet-Minutenkontingent, 5Euro für ein Daten-Kontingent. Bei weitem nicht alle brauchen 1GB-Mobildaten oder Festnetz- oder gar Allnet-Flat.
Natürlich könnt ihr nicht alle individuellen Wünsche erfüllen, aber die ursprüngliche reizvolle und lockende Idee könntet ihr schon beibehalten – oder?

antworten

Christian:

Hallo,

@Andreas, wir kennen natürlich die Angebote der Mitbewerber und glauben dass wir einen guten Preis für eine Prepaid-SIM und Tarifoptionen ohne Vertragslaufzeiten gefunden haben. Andere Optionen (kleinere Datenpakete, Minutenpakete, etc) diskutieren wir gerade noch.

@willa, das war eine der ganz frühen Ideen, die sich leider nicht durchgesetzt hat.

Viele Grüße,

Christian

antworten

M.:

Hallo!

Diese „All-Net oder Festnetz-Flat“ finde ich auch nicht so interessant. Und dann noch Datenvolumen (1 GB) zusätzlich, die ich derzeit nicht benötige.

Sowas ähnlich eines Mitbewerbers, mit 300 Einheiten und 300 MB würde für mich ausreichen. Dafür würde ich auch so ca. 10 Euro zahlen!

antworten

Ich.bin`s:

Was steht als Anbieter auf dem Handydisplay?

antworten

Ich.bin`s:

Aufladungen per Lastschrift wäre toll, zum Beispiel durch anklicken des Betrages:

15 €

25 €

35 €

antworten

Sebastian:

Hallo!

Wie sieht es denn mit Vouchern zum Aufladen auf? NUR Bankeinzug ist unterwegs nicht so praktisch, wenn man das Guthaben direkt benötigt und dieses eben an Tankstellen o.ä. am Terminal aufladen könnte …

Ich hoffe, so etwas wird auch noch kommen!

Ansonsten TOP-Produkt, bin sehr zufrieden!

antworten

chris:

ist auch ein kleineres Datenpaket in Planung?

antworten

Larynxtubus:

@Ich.bin´s

Die Anbieterkennung lautet „Sipgate“ :)

antworten

Luise Berger:

Wie lang sind die 111 Freiminuten nach Eingabe des Gutscheincodes „sipgateblog-111“ gültig? 30 Tage oder bis zum 30.06.2013?

antworten

Larynxtubus:

@Luise Berger

Auf dem Gutschein, der der Simkarte beigelegt war, steht:

„Gültig innerhalb von 30 Tagen nach Einlösung.“

antworten

Luise Berger:

Danke für deine Info! Ich habe den Gutscheincode aus dem Netz ohne weitere Infos.
Insoweit war mir nicht klar, ob sich die Gültigkeit laut folgender Aussage:
„Mit dem Gutscheincode sipgateblog-111 erhalten Sie zusätzlich 111 Freiminuten in alle deutschen Netze (außer Sonderrufnummern, Gültig bis zum 30.6.2013“
auf den Gutscheincode an sich oder auf die durch den Gutscheincode aktivierten Freiminuten bezieht!
Nochmals Danke!

antworten

Ich.bin`s:

Mir fehlt eine SMS-INFO über Anrufer bei HANDY AUS oder wenn kein Netz.

antworten

Merle Vanduz:

Ja, das fehlt auch mir noch unbedingt! Eine Info-Möglichkeit über Anrufe, wenn die simquadrat-Nr. nicht erreichbar ist! (Eine Zwangsmailbox wäre allerdings noch schlimmer.)

antworten

M.:

Seit eben stehen die Flats (AllNet/Festnetz) bei mir zur Buchung zur Verfügung. Aber wieder nur mit automatischer Aufladung. Gefällt mir nicht! :-(

antworten

Landblume:

Hallo, als sipgate one und Sipgate basic Kunde der ersten Stunde bin ich auch von Simquadrat begeistert. Wie wäre es mit einer Freikartenaktion (natürlich ohne Guthaben und Freiminuten) für die alten Sipgate One Kunden, die Sipgate weiter die Treue halten möchten? Evt. wäre das eine Möglichkeit mit dem Drama um Sipgate one endgültig abzuschließen und einige Kunden wieder mit Sipgate zu versöhnen.

antworten

Willa:

Die Flats (AllNet/Festnetz) funktionieren jetzt auch. Prima!
Als nächstes kommen doch wohl auch kleinere Daten- und Allnet-Minutenpakete, oder?

antworten

Gregor:

Die Flats sind ein weiterer sehr guter Meilenstein :) !!!

Jetzt wird es Zeit für die Mobilbox :o!

Die brauche „ich“ ganz dringend!

antworten

Jens:

Genial! Danke! :-)

antworten

Schreibe einen Kommentar zu Larynxtubus Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.