SIP-Telefonanlage für Ihr Unternehmen

Eine SIP-Telefonanlage spart Kosten und kann mehr. Mehr zu unserer Cloud-Telefonanlage

Telefonanlagen wurden früher in vielen Firmen behandelt wie eine heiße Kartoffel. Obwohl es sich um einen hochgradig erfolgsrelevanten Teil der Firmen-Infrastruktur handelt, der einer klaren Zuständigkeit bedarf, geschah dies selten. Meist musste die IT-Abteilung die Telefonanlage im Keller mit übernehmen – oder schlimmer – ein externer IT-Dienstleister diesen Job machen. Diese IT-Leute waren oft frustriert, weil ihnen die Erfahrung fehlte und sie nicht richtig wussten, womit sie es zutun hatten.

Selbst heute setzt eine Mehrzahl von Unternehmen in Deutschland noch stark gealterte klassische Hardware-basierte Telefonanlagen ein. Die Technik ist oft überholt und über die Jahre zusammengestöpselt von unterschiedlichen Herstellern. Der Gang in den Keller, komplizierte Telefonanlagen-Interfaces und die unverständliche Terminologie aus der Telekommunikationswelt gehören auch 2018 noch zur Normalität in vielen IT-Abteilungen.

Eine der größten Herausforderungen in diesem Umfeld ist es, wenn etwas mal nicht funktioniert. Das IT-Team muss sich immer wieder neu in diese völlig andere Welt einarbeiten, um auf Schwierigkeiten zu reagieren und Probleme zu beseitigen, mit denen sie keinerlei Erfahrung haben. Und richtig kompliziert wird es, wenn sich die Hardware auf mehrere Standorte verteilt.

SIP-Telefonanlagen disruptieren klassische Telefonanlagen

Wie in vielen anderen Bereichen auch, eröffnet die Digitalisierung völlig neue Möglichkeiten der Disruption. Die Cloud verändert den Telefonanlagenmarkt gerade schnell und grundlegend. Wie in anderen Bereichen auch – z.B. CRM-Systeme – liegen die Vorteile reiner Cloud-Lösungen so klar auf der Hand, dass die Hersteller hardwarebasierter Telefonanlagen sich größeren Schwierigkeiten gegenüber sehen.

Moderne SIP-Telefonanlagen basieren auf Voice over IP und der Cloud. Diese Kombination ermöglicht eine viel bessere Ausfallsicherheit und Geschwindigkeit, das Entfallen aller Investitionskosten, schnellere Einrichtung und Integration, einfachere Upgrades und eine nie gekannte Skalierbarkeit von einer Hand voll Nebenstellen auf mehrere Tausend Nebenstellen.

Heute gibt es eigentlich keine logischen Grund mehr, sich für eine hardwarebasierte Telefonanlage zu entscheiden. Genau wie in der CRM-Welt: Hier sind bereits 50% aller neuen Installationen Cloud-basiert.

SIP-Telefonanlagen in Deutschland

Cloud-basierte SIP-Telefonanlagen gibt es mittlerweile mehrere in Deutschland. Einer der ersten Anbieter war der VoIP-Spezialist sipgate, der seine ganze SIP-Erfahrung seit 2004 in die Entwicklung seiner SIP-Telefonanlage sipgate team einfließen ließ, die bereits seit 2009 am Markt ist und auf die mittlerweile über 15.000 Unternehmen vertrauen. sipgate team verzichtet auf Einrichtungs- und Setupgebühren und ist schon ab rund 10 EUR pro Monat und Mitarbeiter erhältlich.

SIP Telefonanlage Kosten

Bei einer SIP Telefonanlage sparen Sie sich die hohen Kosten für Hardware und Installation. Das schont das Budget.

SIP Telefonanlage Vorteile

Mehr Features für Ihr Unternehmen. Wir beraten und betreuen Sie kostenlos und unverbindlich bei der Umstellung auf eine SIP Telefonanlage.

Wechseln Sie jetzt zur SIP-Telefonanlage

Steigen Sie jetzt um auf eine kostengünstige SIP-Telefonanlage