VoIP-Telefonanlage für Ihr Unternehmen

Deshalb lohnt sich ein Umstieg auf eine VoIP-Telefonanlage Weitere Infos zur VoIP-Telefonanlage

Dynamische Kapazität

Ihr Unternehmen muss sich voll und ganz auf die perfekte Erreichbarkeit für Kunden, Zulieferer und Kooperationspartner verlassen können. Wenn es wirklich darauf ankommt, reichen die limitierten Kapazitäten traditioneller Telefonanlagen einfach nicht aus. VoIP-Telefonanlagen können viel besser mit stark schwankenden Verkehren umgehen und ermöglichen es selbst zu Zeiten besonderer Nachfrage, dass jeder Kunde seinen richtigen Ansprechpartner schon beim ersten Anruf erreicht. Die enorme Flexibilität von VoIP-Telefonanlagen stellt sicher, dass Sie keinen Kunden mehr verlieren.

Mobile Integration

Ihre Mitarbeiter mögen ihr Mobiltelefon immer dabei haben. Aber ist dieses auch in Ihre Telefonanlage integriert? Moderne VoIP Telefonanlagen leisten genau das. sipgate ist beispielsweise selbst Mobilfunkanbieter und gibt eigene SIM-Karten heraus, die voll in die hauseigene VoIP-Telefonanlage sipgate team integriert sind. Das hat den Vorteil, dass man auch unterwegs Kundentelefonate annehmen kann und abgehende Telefonate führen kann – ohne dass der Kunde merkt, dass der Mitarbeiter sich derzeit gar nicht im Büro aufhält. Die meisten anderen Anbieter arbeiten lediglich mit einer App. sipgate team ist eine der wenigen VoIP-Telefonanlagen mit einer vollwertigen, echten SIM-Karten Integration.

Höhere Sicherheit

In vielen Fällen setzen Unternehmen heute noch klassische Hardware-Telefonanlagen ein, die ihr „End of Life“ erreicht haben – also das Ende des Produktlebenszyklus. Das bedeutet, dass es beispielsweise keinerlei Sicherheits-Updates mehr für sie gibt und auch keine Ersatzteile mehr produziert werden. Wenn Sie in einer solchen Situation sind, ist es höchste Zeit, zu handeln.

VoIP-Telefonanlagen wie sipgate team funktionieren nach dem Software-as-a-Service Prinzip. Das bedeutet, dass Sie statt eine Telefonanlage einmalig zu kaufen, eine geringe monatliche Nutzungsgebühr entrichten. Diese deckt sämtliche Updates und Sicherheitsfeatures mit ab. Darüber hinaus wird die VoIP-Telefonanlage auch ständig weiterentwickelt, d.h. es kommen neue Funktionen und Integrationen hinzu und Ihr Nutzen steigt.

Höhere Produktivität

Die Umstellung von einer klassischen Telefonanlage auf eine VoIP-Telefonanlage verursacht erstmal Kosten. Doch die können sich schnell lohnen, denn die besten VoIP-Telefonanlagen steigern die Produktivität Ihrer Mitarbeiter.

Ihre Mitarbeiter haben Visitenkarten mit Telefonnummer, Durchwahl, Mobilnummer und Faxnummer? Eine Rufnummer für die Zentrale gibt es auch noch? Sollte es nicht egal sein, auf welcher Nummer ein Kunde anruft – Hauptsache, dieser wird optimal bedient? Gute VoIP-Telefonanlagen erledigen dies beispielsweise durch intelligente Routings, die Integration von Mobilfunk und die direkte Anbindung an CRM-Systeme. So steigern Sie die Effizienz in jedem einzelnen Vorgang, stärken die Kundenbeziehung, tragen zu höherer Produktivität bei und erzeugen langfristig mehr Kundenzufriedenheit. Klar, so ein Umstieg auf eine VoIP-Telefonanlage kostet erstmal und muss eingerichtet und installiert werden. Aber die Investitionen und der Zeitaufwand zahlen sich oft schnell in höherem Umsatz aus.

Mehr Features dank VoIP-Telefonanlage

Eine VoIP-Telefonanlage ist genau das richtige in Sachen Digitalisierung. Nutzen Sie zusätzliche Features, die Ihre Kommunikation mit Ihren Kunden deutlich verbessern.

Weniger Kosten durch VoIP-Telefonanlage

Eine VoIP-Telefonanlage reduziert die Kosten für Telefonie in Ihrem Unternehmen deutlich und nachhaltig. Keine langen Verträge mehr – zahlen Sie nur noch, was Sie tatsächlich nutzen.

Mehr zum Thema VoIP-Telefonanlage?

Kein Problem. Unsere VoIP-Telefonanlage stellen wir Ihnen gerne persönlich vor.