Glossar

MVNO

Asymmetric Digital Subscriber Line

Was ist ein MVNO?
Ein Mobile Virtual Network Operator (MVNO) ist ein Unternehmen, das Mobilfunkdienste anbietet, ohne dabei ein eigenes Mobilfunknetz zu besitzen. MVNOs mieten Netzkapazitäten von traditionellen Mobilfunkbetreibern und bieten eigene Tarife und Dienstleistungen an. Diese Geschäftsstrategie ermöglicht ihnen, spezifische Marktnischen zu bedienen und individuelle Kundenbedürfnisse anzusprechen, wie z.B. kostengünstige Tarife oder spezialisierte Datendienste. MVNOs können flexibler auf Marktveränderungen reagieren und oft innovative, kundenspezifische Lösungen anbieten. Sie spielen eine wichtige Rolle im Wettbewerb des Telekommunikationsmarktes und tragen zur Vielfalt der Auswahlmöglichkeiten für Verbraucher bei.

Sie erreichen uns
persönlich

  • Unverbindliche Erstberatung und dauerhafte Kundenbetreuung
  • Die beste, individuelle Lösung für Ihr Unternehmen finden
  • Kosten und Einsparpotenziale ermitteln