Glossar

STUN-Server

Cloud Telefonanlage

Die Rolle des STUN-Servers 
Ein STUN-Server (Session Traversal Utilities for NAT) ist ein Netzwerkprotokoll, das bei der VoIP-Kommunikation (Voice over Internet Protocol) eingesetzt wird, um Netzwerkbeschränkungen wie NAT (Network Address Translation) zu überwinden. STUN ermöglicht es Endgeräten hinter einem NAT-Router, ihre öffentliche IP-Adresse und den Typ des NAT zu ermitteln, um eine direkte Verbindung zwischen den VoIP-Teilnehmern aufzubauen. Dies ist besonders wichtig für die Herstellung von Sprach- und Videokommunikation über das Internet. STUN-Server tragen wesentlich dazu bei, die Kompatibilität und Effizienz von VoIP-Diensten in verschiedenen Netzwerkumgebungen zu verbessern.

Sie erreichen uns
persönlich

  • Unverbindliche Erstberatung und dauerhafte Kundenbetreuung
  • Die beste, individuelle Lösung für Ihr Unternehmen finden
  • Kosten und Einsparpotenziale ermitteln