Noch mehr Netzabdeckung fĂŒr sipgate Kunden

Percy
10.05.2016 101 1:12 min

Update, 12. Mai, 16 Uhr: Leider wurde der Zugang zum o2-GSM-Netz bisher noch nicht freigeschaltet. Zurzeit können wir noch nicht absehen, wann sich sipgate-Kunden einbuchen können. Wir sind zuversichtlich und halten euch hier auf dem Laufenden.

Jetzt auch das o2-GSM-Netz nutzen

Als Kunden von sipgate team oder simquadrat sind Sie es schon gewohnt, dass Ihnen in vielen Regionen eine ausgezeichnete Netzabdeckung zur VerfĂŒgung steht. DafĂŒr sorgen die Netze von o2 und E-Plus unseres Partners TelefĂłnica. Diese Netzabdeckung wird jetzt noch besser: denn ab sofort können unsere Kunden – neben den E-Plus GSM und UMTS-Netzen und dem o2-UMTS-Netz – auch das o2-GSM-Netz nutzen. Ein weiterer Vorteil fĂŒr Sie: Fast ĂŒberall wo UMTS nicht zur VerfĂŒgung steht, gibt es im o2-GSM-Netz EDGE.

Freischaltung in den nÀchsten Tagen

Der Zugang wird sukzessive in den nĂ€chsten Tagen freigeschaltet. Wenn alles planmĂ€ĂŸig lĂ€uft, ist der Vorgang bis zum 12. Mai abgeschlossen und alle sipgate-Kunden können sich in das o2-GSM-Netz einbuchen.

LTE zum Greifen nah

In ein paar Monaten gibt es noch mehr Grund zur Freude, denn dann wird auch das Einbuchen in das LTE-Netz möglich sein. Wir arbeiten mit Telefónica zusammen, um die notwendige Technik aufzubauen und hoffen, dass Ende August alle Vorbereitungen erledigt sein werden.

101 Kommentare


Matthias:

Insgesamt wird bei mir in MĂŒnchen die Abdeckung gefĂŒhlt immer schlechter.
Zu Hause (8099X) kann ich leider nur noch am Fenster zuverlĂ€ssig telefonieren und wĂ€hrend Autofahrten durch die Stadt gehören AbbrĂŒche leider eher zur Regel.
Vor dem Netzzusammenschluss hat das fĂŒr mich erheblich besser funktioniert.

antworten

Andreas:

Und wie ist der stand der dinge ?
Letzes jahr ging es doch auch. Lag es an euch oder o2 das es ging ? Warum kann das nicht wieder einfach aktiviert werden?
Das eplus netz zerfĂ€llt und wir haben eine immer schlechtere Abdeckung. Haut ihr da richtig auf die Pauke und kĂ€mpft auch rechtlich. Ich habe das gefĂŒhl die lassen euch zappeln und ausbluten.

Passiert irgendetwas was euch zuversichtlich macht ?

antworten

Olaf Ristau:

Seit Montag steht bei mir bei der Netzsuche nicht mehr O2 G2 sondern sipgate+ G2, einbuchen geht aber weiterhin nicht :-(

antworten

Manfred:

Auch ich habe – nicht nur gefĂŒhlt – eine immer schlechter werdende Abdeckung… teilweise geht gar nichts mehr wo frĂŒher am Fenster noch was ging :-( Es wĂ€re an der Zeit das sich was tut!

antworten

Konstantinos Holzer:

Hallo,
wie ich aus den bisherigen Kommentaren lese, bin ich nicht der Einzige, der meint, dass das Netz immer schlechter wird. Ist also nicht nur so ein GefĂŒhl :-)
Habe gerade mit der Sipgate-Hotline telefoniert. Dort wurde sinngemĂ€ss gesagt „Ist halt so“. Trotz der SchwĂ€chen des Netzes gibt es von Seiten Sipgate keine FlexibilitĂ€t, so dass ich zusĂ€tzlich und gegen Aufpreis die Festnetzflat fĂŒr EIN VoIP-Telefon buche. Nein, ein Wechsel in den Privatkundenbereich ist nicht möglich. Ja, ich kann die Telefonnummern zu einem anderen Anbieter portieren, jedoch nicht innerhalb Sipgates. SinngemĂ€ss: „Tut uns leid, mĂŒssen Sie halt den Anbieter wechseln“. Als langjĂ€hriger Kunde bin ich schwer enttĂ€uscht. Kundenbindung sieht anders aus…

antworten

Olaf Ristau:

Woche um Woche geht ins Land … und nichts passiert :-(

antworten

Horst:

Johannas RĂŒckmeldung ist auch fast ein monat alt. Was ist daran agil ?

antworten

Johanna:

@Olaf, das finden wir auch sehr schade :(
@Horst, agil ist daran nichts, weil es nichts mit AgilitĂ€t zu tun hat. Wir sind weiter dran, bisher leider ohne VerĂ€nderung. Ich hatte ja geschrieben, dass wir uns melden, sobald es etwas Neues gibt. Darauf kannst du dich auch verlassen. Großes Ehrenwort!

Liebe GrĂŒĂŸe!

antworten

Olaf Ristau:

Schreibt doch mal, woran es scheitert, dass es technisch geht haben wir letztes Jahr gesehen.
Vielleicht ist Telefonica nicht mehr der richtige Partner (Netz wird ja auch gefĂŒhlt immer schlechter).
Als virtueller Netzbettreiber könnt Ihr auf lÀngere Sicht ja vielleicht den Partner wechseln.

antworten

Johanna:

Lieber Olaf, wie du weißt gehen wir grundsĂ€tzlich sehr offen und transparent mit allen Aspekten unseres Unternehmens um. Du wirst aber sicherlich auch VerstĂ€ndnis dafĂŒr haben, dass wir nicht alle Interna nach außen krempeln können und wollen. Dass das Netz immer schlechter wird, ist eine sehr individuelle Wahrnehmung, die selbstverstĂ€ndlich wichtig ist, wir so aber keinesfalls bestĂ€tigen können.

antworten

Manuel:

Hallo ich muss leider feststellen das das Problem nicht bei o2 liegt sondern bei Sipgate den mit Alditalk (66540 MĂŒnchwies) kann ich hier bei mir auch ins O2 netz einwĂ€hlen und telefonieren also was ist hier los wollt ihr Kunden loswerden oder ist eure Technik nicht ausgereift.

antworten

Manuel:

und mit o2 ins eplus gsm ist auch kein Problem

antworten

Olaf Ristau:

Das EPLus ins O2 Netz geht und umgekehrt ist doch bekannt.
Das es technisch auch mit sipgate geht wissen wir seit letztem Jahr.
Technisch sollte es also kein Problem sein, schĂ€tze TelefĂłnica will einfach nicht. Mal sehen, im August sollte ja auch LTE folgen ….

Traurig finde ich, das man keine „Wasserstands Meldungen“ mehr von sipgate bekommt …

antworten

manuel:

lesen bildet es geht bei allen anderen aber nicht bei sipgate die wollen nicht O2 sagt auch das keine technischen Probleme da sind fĂŒr die Freigabe ist sipgate veranwortlich.

erst denken dann meckern

antworten

Olaf Ristau:

@Manuel dito. Was willst Du mir damit sagen?
Sipgate bedauert auch, dass es noch nicht geht.
Hast Du verstanden das Sipgate ein virtueller Netzbetreiber ist ? Das ist ein bißchen was anderes als Aldi-Talk oĂ€. Und was Telefonica dazu einem sipgate-Kunden sagt ist sicherlich auch nicht die ganze Wahrheit. Also selbst auch denken !

antworten

manuel:

egal ihr wist es ja sowieso immer besser ob virtuell oder nicht es hĂ€ngt mit der Technik zusammen weil sonst wĂŒrden die anderen auch mit den Problemen zu kĂ€mpfen haben weil es vor eineinhalb Monat bei Aldi talk auch nicht ging und Sipgate ist fĂŒr sein netz verantwortlich und nicht o2 die stellen nur das netzbereit ĂŒber das diverse Anbieter gehen Logik ist keine stĂ€rke von dir.

antworten

Olaf Ristau:

@manuel: werde mal nicht beleidigend ! Ich bezweifele, dass Du ĂŒber mein LogikverstĂ€ndnis urteilen kannst. Das es technisch geht sahen wir schon vor einem Jahr, als das 2G Roaming nur bei sipgate ging.

antworten

ralf:

Manuel hat leider aber recht genau deswegen war es nicht o2 sondern Sipgate der dies abschalten musste weil es gegen die agb®s von o2 verstoßen hatte.

antworten

Olaf Ristau:

Also doch O2, die es nicht wollen. Ergo habe ich recht, dass es an O2 liegt und nicht technisch bei Sipgate !

antworten

ralf:

hallo ich sagte das sipgate es einfach einschalten muss und nicht o2 den sipgate ist fĂŒr sein core netz selbst verantwortlich und o2 hat es fĂŒr alle freigeschaltet es lieg nicht an o2

antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.