Miniclub Helau!

Kim
25.02.2020 0 1:09 min

Wenn das mal keine jecken Tage bei sipgate waren!

Weil bei uns in der Karnevalshochburg Düsseldorf von Altweiber bis Aschermittwoch die Schulen und Kindergärten größtenteils geschlossen haben, wurden die Türen des Miniclubs geöffnet. Und was gibt es besseres als mit kleinen Pinguinen, Sheriffs, Fledermäusen, Piraten und Krümelmonstern einen eigenen Rosenmontagsumzug durch das ganze Büro zu organisieren?

Die Kinder hatten täglich die Möglichkeit verkleidet zu kommen und haben sich diese Chance nicht nehmen lassen. Zusätzlich stand Kinderschminken auf dem Programm und wir haben lustige Masken gebastelt. Alle zusammen haben die Räume mit jeder Menge Luftschlangen als auch Ballons festlich geschmückt und Reste vom Konfetti werden wohl noch tagelang auf die tolle Fete hinweisen.

Zwischen Stopptanz und Topfschlagen kam am Freitag dann die Idee auf, den Bollerwagen des Miniclubs zum Karnevalswagen umzufunktionieren, Süßigkeiten zu besorgen und am Montag mit entsprechender Musik durch das ganze Büro zu ziehen. Gesagt getan!

Das Wetter draußen zeigte sich grau, drinnen war es dafür umso bunter. Und auch diejenigen, die dem Karnevalstrubel eigentlich bei der Arbeit absichtlich aus dem Weg gehen wollten, standen plötzlich auf dem Flur, freuten sich über die Kamelle und das närrische Treiben.

Weitere interessante Beiträge

Keine Kommentare


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.