simquadrat: Rufnummernverwaltung und persönlicher Rufnummern-Tab

Anna
06.11.2014 6 0:48 min

Es gibt Neuigkeiten für simquadrat-Kunden: Alles rund um Ihre Rufnummern können Sie jetzt direkt über den Button „Rufnummern“ einstellen. Von hier aus lassen sich Rufnummern portieren, für die Portierung freigeben oder neue Nummern über den Feature Store buchen.

Rufnummernbutton

Ohne den Account zu verlassen, wissen Sie auf einen Blick, welche Rufnummern Sie gebucht haben und auf Ihrem Handy klingeln. Auch als Visitenkarte sehr praktisch, wenn Sie Ihre Rufnummern an Freunde und Familie weitergeben möchten.

Und noch eine kleine Änderung
Der Rufnummern-Reiter im eigenen Account hat nun einen Namen – und zwar Ihren! Ursprünglich betitelte die Rufnummer den Tab, jetzt trägt er Ihren Vornamen. Das sieht dann zum Beispiel so aus:

Max' SIM

Für den richtigen Genitiv zu jedem Vornamen hat unser Azubi Peter schnell einen Genitivierer™ entwickelt. So können sich auch Max, Klaus und Ines über die korrekte Benennung ihres Tabs freuen.

Weitere interessante Beiträge

6 Kommentare


Thomas:

Sieht ja so aus als würde es bald möglich sein in einem Familienaccount alle Simkarten der Familie zu verwalten.

antworten

guenter:

… und das alles wie bei ALDI – nur zum doppelten Preis …

antworten

guenter:

Habe mir gerade die Allnet Flat plus angeschaut – bei dieser Preisgestaltung dürfte SIPGATE innerhalb von ca. 4 Wochen keinen einzigen Kunden mehr haben …

antworten

Tony:

@guenter: Ich habe Simquadrat schon mehrfach nur wegen dieser Flatrate empfohlen. Im Gegensatz zu anderen Anbietern bekommt man hier nämlich nicht nur eine Flatrate für deutsche Netze oder ein paar internationale Festnetze. Eine Flatrate für ALLE europäischen Netze, fest und mobil, gibt es meines Wissens sonst nirgendwo. Im übrigen sind auch ohne Flatrate die Minutenpreise für Telefonate ins Ausland im Vergleich zu vielen Anbietern günstig.

antworten

no-trace:

Ihr solltet meiner Meinung nach die Sipgate-Nummern in dem obenstehenden Bild „Rufnummern“ entfernen bzw. undeutlich machen. Oder sind das die neuen Testnummern für das (tote) Dokument http://cn.titanpad.com/01579 ? Wohl kaum. Die Erreichbarkeit ist nicht gegeben.

antworten

no-trace:

[Spätzünder]
Hallo Anna, mit der Fangschaltung können sie dir meine Handynummer sagen (die ich für den Test-Anruf verwendet habe und die du in der Anrufliste 17:33 siehst).
:-)
:-D

antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.