sipgate Android App im Market

Sascha
10.02.2011 32 1:29 min

Die Android App von sipgate gibt es ab sofort im Android Market zum kostenlosen Download. Wer die App nicht über den Market beziehen kann, dem bleibt der manuelle Download als Option.

Unsere App funktioniert sowohl mit sipgate basic und plus als auch mit unserer Business-Lösung sipgate team und unserem neuen Mobilfunkprodukt sipgate one. Kurz: Die App funktioniert mit allen Tarifen und Produkten, die sipgate so anbietet (außer sipgate trunking).

Wichtig: Bevor man die App erstmals aus dem Market installieren kann, muss die vorhandene Version unbedingt deinstalliert werden. Später bei Updates ist ein solches Deinstallieren natürlich nicht nötig.

Die Android-Landschaft ist – wie allgemein bekannt – ziemlich zerklüftet. Entsprechend aufwendig ist die Entwicklung von Applikationen für die diversen am Markt etablierten Endgeräte unterschiedlichster Hersteller. Mit viel Aufwand haben wir deshalb wochenlange Testreihen mit allen möglichen Endgeräten durchgeführt. Dabei herausgekommen ist eine Liste von Geräten, auf denen die sipgate Android App besonders gut läuft.

Empfohlene Geräte:

  • Samsung Galaxy S
  • HTC Desire
  • HTC Wildfire
  • HTC Desire HD
  • Motorola Milestone
  • Google Nexus One
  • Google Nexus S
  • Sony Ericsson Xperia X10
  • Sony Ericsson Xperia X10 mini

Sehr gut: Ausgehende Gespräche funktionieren auf allen genannten Geräten einwandfrei und alle Funktionen können problemlos genutzt werden.

Nicht so gut: Leider kommt es bei einigen der genannten Geräte zu sporadisch auftretenden Problemen bei eingehenden Telefonaten. Wir arbeiten aber bereits an einer Lösung.

32 Kommentare


Tommy:

Ich benutze das Sipgate-App auf einem Nexus S(Android 2.3). Leider geht während des Telefonats in dem Moment wenn sich das Display abschaltet auch der Ton aus. Bei der Nutzung der SIP-Fähigkeit des Android geht leider nur WLAN. Aber hier läuft der Ton bei Displayabschaltung problemlos weiter. Ich würde aber auch gern die Datenverbindung per UMTS nutzen, deshalb die SipGate-App.

antworten

Tommy:

Also habe grad das Update(Nexus S) auf Android 2.34 gemacht. Nun schaltet sich der ton bei Ausschalten des Displays nicht mehr ab. Aber SIP per UMTS mit dem integriertem SIP geht immer noch nicht.
Gruß
Tommy

antworten

Stephan:

Auf meinem Nexus One bekomme ich in der sipgate App nur die Meldung „Ihr Mobiltelefon konnte nicht registriert werden“ nach der Eingabe der Nummer (Android 2.3.4). Im Webinterface taucht das Telefon aber korrekt identifiziert auf. Sollte da noch irgendwas kommen, oder was mache ich falsch?

antworten

wil:

Ich habe die Sipgate App auf meine HTC Desire S und Android 2.3 installiert. Leider sagt die App immer dass meine Zugangsdaten falsch sind. Das gleiche passiert auch mit Sipdroid. Ich gen bei der sipgate App die Webzugangsdaten und bei Sipdroid die anderen ein. Kann mir jemand sagen warum das unter der aktuellen Android Version nicht funktioniert?

antworten

Joerg:

ich benutze Sipgate basic mit der Android App auf meinem Motorola Defy (Android 2.1)
leider bin ich sehr oft für Anrufer nicht erreichbar…

„Nicht so gut: Leider kommt es bei einigen der genannten Geräte zu sporadisch auftretenden Problemen bei eingehenden Telefonaten. Wir arbeiten aber bereits an einer Lösung.“

Das Problem besteht jetzt also scheinbar schon länger…
Wann wird das Problem behoben?

Vielen Dank

Jörg

antworten

Alf:

Hallo, habe ein Galaxy LS und habe mit dem Tool folgendes Problem, ich kann ausgehend jemanden anrufen – leider hört mich die gegenstelle nicht !Ich habe das Tool für Iphone 4 mal auf ein Iphone geladen ,und dort besteht das selbige proplem !Wer hat eine Idee dies zu lösen ?

antworten

Miggi:

Hallo,
ich habe ein Sipgatekonto eingerichtet und auch das app auf meinem HTC Desire installiert. Der grüne Punkt leuchtet auf und ich bin über Wlan online. Habe es gerade getestet und nach Annahme des Gesprächs kann ich den Anrufer auch hören, er hört mich jedoch nicht. Wenn ich über sipgate anrufe, genau das Gleiche, der Angerufene hört mich nicht.
Kann mir da jemand weiterhelfen?

antworten

Sascha:

Hallo,

wenden Sie sich doch bitte an unseren Support. Ich tippe mal, dass Sie die RTP-Ports weiterleiten müssen.

Beste Grüße

Sascha

antworten

Mira:

Hallo

ich habe mir in Deutschland ein Sipgatekonto eingerichtet und die App auf mein HTC Wildfire geladen. Zu hause hat alles funktioniert. Jetzt bin ich in der Türkei (Istanbul) aber immer wenn ich anrufen wollte wurde entweder keine Verbindung hergestellt oder aber die Verbindung war da und man konnte sich nicht hören. Die Gegenseite konnte mich auch nicht zurückrufen. Nun habe ich gestern Sipgate deinstalliert um es neu zu installieren, jetzt kommt die Meldung dass der Artikel in meinem Land nicht installiert werden kann?? Woran liegt das und was kann ich jetzt machen? Ich habe auch mal versucht Sipdroid zu installieren aber auch das funktioniert nicht…

antworten

Hein, Heinz:

Hallo,

fände es toll, wenn es einwe Java Anwendung für Sipgate gäbe. Könnte dann endlich mit meinem Sony Ericsson W 995 per WLan telefonieren.

antworten

Andi Fischer:

Verbindung verloren, jedoch als verbunden angezeigt passiert mir ebenfalls.

Mache mit Skype jedoch die ähnliche Erfahrungen:

Mit sipgate muss ich nach unbestimmter Zeit einen Anruf tätigen, und bin anschließend wieder erreichbar.

Mit sipgate UND skype wird mir ausgehend gemeldet, es sei keine WLAN Verbindung verhanden (ob ich GSM verwenden wolle?), obwohl eingehende Gespraeche einwandfrei mittels bestehender WLAN-Verbingung signalisiert werden.

Neuigkeiten und Tips zu erfahren wuerde mich freuen!

antworten

Melchior blausand (@blausand):

Ich habe die offizielle SIPgate App auf Android ICS (Cyanogenmod 9). Wenn ich jemanden Anrufe, kann ich -zumindest beim Klingeln- nicht mehr selbst auflegen. Obwohl der Button animiert ist, wenn ich drauf drücke.

Wie kann man bitte unter ICS die native VoIP-Engine einrichten? Danke.

antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.