Was sich bei sipgate so tut... Teil 3

Sascha
20.04.2011 1 0:36 min

Diese Woche gibt’s mal wieder zwei Neuerungen bei sipgate team.

Transcriptions

  • Die Funktion Transcriptions, also die Abschrift der Voicemails, ist nun automatisch für alle Kunden aktiviert. Zusätzlich zur Anzeige der Abschrift in der Inbox des Accounts, wird der Text auch an die Voicemail-Benachrichtigungen per E-Mail angehängt.

UK-Rufnummern auch für deutsche sipgate team Kunden buchbar

  • Zu den über 20 Ländern aus denen wir Ortsrufnummern anbieten, hat sich nun auch Großbritannien gesellt – und zwar mit über 600 verfügbaren Orten.

Die Nutzung der Rufnummern kostet einmalig 12,90 Euro für die Bereitstellung sowie monatlich 12,90 Euro (alle Preise inkl. 19% Mwst). Das Tolle: Nach Buchung sind die Rufnummern sofort erreichbar.

Weitere interessante Beiträge

1 Kommentar


Christoph:

Kann man bestehende sipgate.co.uk Nummern (+44 870…) und Guthaben portieren?

antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.