Surfen mit LTE-Highspeed

Im sipgate Mobilfunknetz surfen Sie grundsätzlich mit LTE-Highspeed. Wenn Sie sich allerdings nicht in der Nähe von LTE-Sendemasten befinden, verbindet sich Ihr Endgerät mit dem 2G-Netz.

auf einen Blick

Beschreibung

LTE ist Standard bei sipgate. Zusätzliche Kosten entstehen dabei keine. Im sipgate LTE Netz surfen Sie mit einer Downloadgeschwindigkeit von bis zu 50 Mbit/s und einer Uploadgeschwindigkeit von bis zu 32 Mbit/s. Im vergangenen Jahr wurde der 3G-Standard abgeschaltet, um mehr Kapazitäten für 5G zu schaffen. Dadurch verbinden sich Endgeräte automatisch mit dem 2G-Netz, sobald kein LTE-Signal zur Verfügung steht. Aktuell ist sipgate als MVNO vertragsbedingt noch nicht befugt, Kund:innen den 5G-Standard anzubieten. 5G als sipgate Standard ist für das erste Quartal 2024 geplant. 

Auf einen Blick

  • sipgate Kund:innen surfen mit LTE-Highspeed
  • Nur in Ausnahmefällen 2G
  • Keine zusätzlichen Kosten
  • Download: 50 Mbit/s, Upload: 32 Mbit/s
  • 5G als Standard für Anfang 2024 geplant

Passgenaue Tarife und Funktionen

sipgate bietet Ihnen drei verschiedenen Business-Tarife mit unterschiedlichem Funktionsumfang
Tarife vergleichen
zum Seitenanfang